Erfolgreicher LaKo in Augsburg

Hier unsere Pressemitteilung zum LaKo in Augsburg Sebastian und Michael wurden neu in den Landesvorstand der JuLis Bayern gewählt. Herzlichen Glückwunsch zur Wahl! Wir wünschen Euch ein spannendes Amtsjahr!

1017835_m0w592h309q75s1v65218_fdp

Auf dem 90. Landeskongress der Jungen Liberalen Bayern in Augsburg wurden Michael Abler und Sebastian Gödecke aus Regensburg in den Landesvorstand gewählt.

Michael Abler  wird zukünftig als Beisitzer für Presse und Öffentlichkeitsarbeit den Landesvorstand unterstützen. Sebastian Gödecke  wird neuer Beisitzer für Programmatik.

Nach seiner Wahl in den Landesvorstand äußert sich Abler zufrieden: “Ich bedanke mich für das mir entgegengebrachte Vertrauen. Die wichtige Bundestagswahl steht vor der Tür und ich möchte zusammen mit dem neuen JuLis Landesvorstand alles dafür tun, die FDP tatkräftig bei dieser Wahl zu unterstützen.”

Gödecke ergänzt: “Mein Wahlergebnis hat mich außerordentlich gefreut. Ich bin sehr gespannt auf die Arbeit im Landesvorstand und wir werden mit einem hervorragenden Team zu einem erfolgreichen Bundestagswahlkampf beitragen.”

Die drei bisherigen oberpfälzer Beisitzer im Landesvorstand Johannes Keil, Sebastian Strobl und Thomas Dischinger sind nicht mehr zur Wahl angetreten. Keil und Dischinger möchten sich zukünftig vermehrt auf ihre Arbeit im Bezirksvorstand konzentrieren. Der Bezirksvorsitzende und ehemalige Beisitzer im Landesvorstand Johannes Keil sieht die Oberpfalz im Landesvorstand gut vertreten: “Heute ist ein guter Tag für den Bezirksverband Oberpfalz. Mit Michael Abler und Sebastian Gödecke haben wir zukünftig zwei sehr engagierte und hoch motivierte Mitglieder aus der Oberpfalz im Landesvorstand.”

Neugründung des Kreisverbandes Tirschenreuth

kv-tirschenreuth
 

Bärnau, den 25.09.2016 Die Jungen Liberalen Oberpfalz  zeigen sich erfreut über die Neugründung des KV Tirschenreuth. Mitglieder aus der gesamten Oberpfalz sind zur Unterstützung nach Bärnau angereist, um die Gründung eines neuen Kreisverbandes im Landkreis Tirschenreuth zu unterstützen. Bei der anschließenden Wahl wurde Sarah Schedl aus Bärnau zur Kreisvorsitzenden gewählt. Als Stellvertretender Vorsitzender steht ihr Niko Schedl zur Seite. Zuständig für die Finanzen des Verbandes ist zukünftig  Lukas Haberkorn aus Mitterteich. Der Vorstand wird durch den Kassenprüfer Tobias Fuchs aus Mitterteich komplettiert.

Nach ihrer Wahl zur Vorsitzenden zeigte sich Sarah Schedl erfreut: “Wir stehen für ein weltoffenes Denken und wollen die Jugendlichen in unserem schönen Landkreis und der Stadt Tirschenreuth dazu einladen, uns auf diesem Weg zu unterstützen.” Als weitere Ziele ihrer politischen Arbeit formulierte die 18-jährige Auszubildende, u.a. den Kampf gegen Rechtsextremismus, eine bessere Digitalisierung des ländlichen Raumes und das ländliche Wohnen soll für junge Menschen attraktiver werden.”

 Der Bezirksvorsitzende der Jungen Liberalen Oberpfalz Johannes Keil erklärt hierzu: ” Wir sind besonders stolz, dass es uns gelungen ist,  erneut einen neuen Kreisverband in der Oberpfalz zu gründen. Wir freuen uns auch in Tirschenreuth jungen Menschen, die sich für weltoffene, mutige und zukunftsorientierte Politik einsetzen möchten, eine Stimme zu geben.”

Besondere Unterstützung wurde der Veranstaltung auch in Form der Freien Demokraten zu teil. Der Landesschatzmeister der bayerischen FDP Ulrich Lechte war angereist, um der Veranstaltung beizuwohnen.

Neuwahl im KV Amberg-Sulzbach

 Mit neuem Vorstand in den Wahlkampf
Kreismitgliederversammlung der Jungen Liberalen wählt neuen Vorstand

amberg

Der neue Vorstand der Jungen Liberalen Amberg-Sulzbach: Florian Hochholdinger, Sebastian Bader, Kilian Taubmann und Andreas Dürr (v. links).

Sulzbach-Rosenberg. Auf ihrer Kreismitgliederversammlung wählen die Jungen Liberalen Sebastian Bader zum neuen Vorsitzenden. Die Planungen für das anstehende Wahlkampfjahr sind im vollen Gange. Ziele sind die Unterstützung der Freien Demokraten und die Begeisterung junger Menschen für liberale Inhalte zu wecken.

Der bisherige Kreisvorsitzende Kilian Taubmann betonte in seinem Rechenschaftsbericht vor allem die positive Mitgliederentwicklung der Jungen Liberalen im Landkreis Amberg-Sulzbach. So konnten in seiner Wirkungszeit neue Mitglieder aus Amberg und Auerbach gewonnen werden. Um die interessierte Jugend noch besser in die liberale Gemeinschaft einzubinden und in der ganzen Region präsent zu sein, wurde der regelmäßig stattfindende Stammtisch in den Ortschaften der Neumitglieder abgehalten.
Sebastian Bader zum neuen Kreisvorsitzenden gewählt
Nach Entlastung des bisherigen Vorstandes wurde der bisherige Schatzmeister Sebastian Bader zum neuen Kreisvorsitzenden der Jungen Liberalen Amberg-Sulzbach gewählt. Auch die anderen Vorstandsämter konnten mit Mitgliedern aus dem gesamten Landkreis besetzt werden. Stellvertretender Vorsitzender ist von nun an der Amberger Florian Hochholdinger. Neuer Schatzmeister ist der Sulzbacher Kilian Taubmann. Der Ursensollener Andreas Dürr wurde als Schriftführer bestätigt.

Fit in das Wahlkampfjahr 2017
Vor allem auf regionaler Ebene sei es wichtig, den Dialog mit den Menschen zu suchen, so der neue Kreisvorsitzende. So sind für das Wahlkampfjahr Veranstaltungen mit Gastrednern zu den Kernthemen der Jungen Liberalen geplant, wie der Digitalisierung und dem Datenschutz. Auch für weitere aktuelle Themen wäre ein solches Diskussionsforum denkbar, um eine sachliche Diskussion und Information der jungen Menschen zu ermöglichen und einem von Angst getriebenen negativen Klima entgegentreten.

Neuwahl des Bezirksvorstandes in Neumarkt

Inline-Bild 1
Johannes Keil aus Regensburg ist neuer Vorsitzender der Jungen Liberalen Oberpfalz
 

Neumarkt, 16.07.2016 Auf dem Bezirkskongress der Jungen Liberalen Oberpfalz wurde Johannes Keil aus Regensburg einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der 22-jährige Student an der Fakultät Physik der Universität Regensburg möchte seine zukünftige Arbeit im Vorstand mit vier Stellvertretern gestalten.

Gewählt wurden hierzu der bisherige Bezirksvorsitzende Aleksandar Raca, der sich zukünftig um die Finanzen des Verbandes kümmern wird, Felix Eilles als Stellvertreter für Programmatik, Nils Gründer als Stellvertreter für Organisation und Thomas Dischinger, der  weiterhin die Presse und Öffentlichkeitsarbeit übernimmt.
Beisitzer ist Michael Abler aus Regensburg. Kassenprüfer ist der ehemalige Schatzmeister Loi Vo.
Nach seiner Wahl zum Vorsitzenden steckte Keil die zukünftigen Ziele des neuen Vorstandes ab und erklärte hierzu: “Ich bin hoch motiviert die Jungen Liberalen Oberpfalz gut für die anstehende Bundestagswahl im nächsten Jahr aufzustellen. Neben der Gewinnung neuer Mitglieder und der Aktivierung neuer Kreisverbände ist es mir besonders wichtig, die Strukturen des Verbandes weiter zu verbessern.”
Der neu gewählte Bezirksvorstand
bevo julis

Bezirkskongress in Neumarkt mit Neuwahlen des Bezirksvorstandes

Liebe JuLis des Bezirksverbandes Oberpfalz,

hiermit lade ich euch herzlich zum Bezirkskongress mit Neuwahlen ein.

Wir werden uns am Samstag, den 16.07.16 ab 12:00 im Gasthof Wittmann, Bahnhofstraße 21 in 92318 Neumarkt treffen.

Vorläufige Tagesordnung

1.Begrüßung

2.Wahl des Tagungspräsidiums und der Zählkommission

3.Beschluss der Tagesordnung

4. Grußwort Enrico Pomsel, Vorsitzender FDP Neumarkt in der Oberpfalz

5.Rechenschaftsbericht des bisherigen Vorstands

6.Kassenbericht

7.Evtl. Entlassung des Vorstands

8. Wahlen

9. Sonstiges/Diskussion

a. Herausforderungen im Bezirk

b. Programmatik

Wir freuen uns über Euer  zahlreiches Kommen und wünschen Euch eine angenehme Anreise.

Florian Zeiml im Amt als Bundesschatzmeister bestätigt

Unser ehemaliger Bezirksvorsitzender Flo Zeiml ist erneut zum Bundesschatzmeister der JuLis gewählt worden. Herzlichen Glückwunsch! Anbei die Pressemitteilung zur Wiederwahl:
 
Leipzig/Regensburg. Auf dem 52. Bundeskongress der Jungen Liberalen (JuLis) in Leipzig wurde Florian Zeiml als Bundesschatzmeister der Jungen Liberalen bestätigt. 89,41 Prozent der rund 200 Delegierten, die aus dem gesamten Bundesgebiet nach Leipzig gereist waren, sprachen sich am späten Freitagabend für den 28-Jährigen Controller aus Regensburg aus.
Zeiml erklärte zu seiner Wahl und den Herausforderungen in Zukunft:
„Bei den Liberalen herrscht Aufbruchsstimmung. Die Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben vielen Menschen deutlich gemacht, was für ein spannendes und innovatives Polit-Startup die Freien Demokraten sind. Wir JuLis werden die FDP dabei weiterhin konstruktiv-kritisch begleiten. Ich selbst werde dazu im Bundesvorstand weiter meinen Beitrag leisten. Über das große Vertrauen, das mir Junge Liberale aus ganz Deutschland in Leipzig ausgesprochen haben, freue ich mich sehr. Genauso sehr freue ich mich auf viele und spannende Herausforderungen im JuLi-Bundesvorsorstand.”
Flo Zeiml
Foto: Junge Liberale
 
 

Drei Oberpfälzer in den Landesvorstand gewählt

Der Landeskongress in Weiden war für die oberpfälzer JuLis ein großer Erfolg. In Zukunft gehören drei Oberpfälzer zum Landesvorstand der JuLis Bayern. Glückwunsch an Johannes Keil, Thomas Dischinger und Sebastian Strobl.Viel Spaß bei eurer Arbeit!

12190839_899429363445436_7473258291897553225_n

Foto( Junge Liberale): V.l. n.r.: Johannes Keil, Thomas Dischinger, Sebastian Strobl

Wahl zum Internationalen Delegierten

Congratulations!

Unser Bezirksvorsitzender Aleks wurde auf dem Bundeskongress der JuLis  in Würzburg zum Internationalen Delegierten gewählt.

Aleks wird uns zukünftig auf internationalem Parkett bei unserem europäischen Dachverband LYMEC vertreten.

12193592_897291163659256_3991944123927914999_n

Bezirkskongress der JuLis Oberpfalz

Liebe Julis,
liebe Freundinnen und Freunde,
 
wir laden euch ganz herzlich zum Bezirkskongress der Julis Oberpfalz nach Regensburg ein. Die Veranstaltung findet am 11.10.15 ab 12:00 Uhr im Kolpinghaus (Adolph-Kolping-Str. 1, 93047 Regensburg) statt. Neben der Antragsberatung für den nächsten Landeskongress stehen interessante Diskussionen sowie Oberpfälzer Spezialitäten auf der Agenda.
Für Neumitglieder ist es natürlich auch eine tolle Gelegenheit, neue Leute und uns JuLis näher kennen zu lernen und da es keine Delegierten gibt, sind alle JuLis, die Mitglieder im Bezirksverband Oberpfalz sind, auch stimmberechtigt.
Interessenten sind deshalb herzlich willkommen!
Wir freuen uns auf euer Kommen!

Neuwahlen im KV Amberg-Sulzbach

http---www.oberpfalznetz.de-Media2014-3-158-561-4704068Bild: hfz

Der KV Amberg Sulzbach hat eine neue Vorstandschaft gewählt. Den ausführlichen Pressebericht findest du, wenn du auf den Link auf dem Bild klickst.

Seite 1 von 41234