Rentenaktion der JuLis Oberpfalz in Amberg führt Jung und Alt zusammen

Unter dem Motto “Achtung Rente! Kinder haften für Ihre #GroKo” haben die JuLis Oberpfalz vergangenen Samstag in Amberg Flyer verteilt. Hier dazu unsere Pressemitteilung:

Rentenaktion der JuLis Oberpfalz in Amberg führt Jung und Alt zusammen

Amberg, 18.05.2014. Die Rentenaktion der Jungen Liberalen Oberpfalz hat am vergangenen Samstag in Amberg an der Krambrücke viel Anklang gefunden. Die Flyer und Aufkleber mit dem Leitspruch “Achtung Rente! Kinder haften für Ihre GroKo”, deren Motiv an das bekannte Bauwarnschild erinnerte, erregten viel Aufmerksamkeit. Neben vielen jungen Menschen, die die eigentliche Zielgruppe der Aktion waren, zeigten sich auch viele ältere Menschen interessiert an einem fairen, “enkelfitten” Rentensystem.

Die JuLis der Oberpfalz setzen sich dabei für ein nachhaltiges System mit einer Garantierente, einem Rentenfonds und einem flexiblen Renteneintrittsalter ein, das sich nicht nur auf ein Standbein verlässt.

Der Bezirksvorsitzende der JuLis Oberpfalz zu der gelungenen Aktion: “Die GroKo in Berlin verspielt die Zukunft und die Menschen merken das. Es gibt großes Interesse für das was die Jungen Liberalen zu sagen haben! Das freut uns und motiviert uns, unsere Konzepte offensiv zu vertreten!”

Aktion Rente