Neuwahl des Bezirksvorstandes in Neumarkt

Inline-Bild 1
Johannes Keil aus Regensburg ist neuer Vorsitzender der Jungen Liberalen Oberpfalz
 

Neumarkt, 16.07.2016 Auf dem Bezirkskongress der Jungen Liberalen Oberpfalz wurde Johannes Keil aus Regensburg einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der 22-jährige Student an der Fakultät Physik der Universität Regensburg möchte seine zukünftige Arbeit im Vorstand mit vier Stellvertretern gestalten.

Gewählt wurden hierzu der bisherige Bezirksvorsitzende Aleksandar Raca, der sich zukünftig um die Finanzen des Verbandes kümmern wird, Felix Eilles als Stellvertreter für Programmatik, Nils Gründer als Stellvertreter für Organisation und Thomas Dischinger, der  weiterhin die Presse und Öffentlichkeitsarbeit übernimmt.
Beisitzer ist Michael Abler aus Regensburg. Kassenprüfer ist der ehemalige Schatzmeister Loi Vo.
Nach seiner Wahl zum Vorsitzenden steckte Keil die zukünftigen Ziele des neuen Vorstandes ab und erklärte hierzu: “Ich bin hoch motiviert die Jungen Liberalen Oberpfalz gut für die anstehende Bundestagswahl im nächsten Jahr aufzustellen. Neben der Gewinnung neuer Mitglieder und der Aktivierung neuer Kreisverbände ist es mir besonders wichtig, die Strukturen des Verbandes weiter zu verbessern.”
Der neu gewählte Bezirksvorstand
bevo julis